Scroll to Content

Alpabfahrt Appenzellerland

Der feierliche Rhytmus der aufeinander abgestimmten Senntumsschellen, das Zauren der Sennen, das Muhen der Kühe und das Bellen von Bläss schallt durch die Gassen von Urnäsch, wenn die Sennen von der Alp zurück ins Tal ziehen.

 

Appenzeller Trachten
Appenzeller Trachten
Am Anfang des Zuges kommen die Gässen
Am Anfang des Zuges kommen die Gässen
Urnäsch
Urnäsch im Herzen von Appenzell Ausserrhoden

Mir Sänne heis luschtig – mir Sänne heis guet!

Sennen beim Zauren
Sennen beim Zauren
Fahreimer
Fahreimer

Am Anfang des Umzuges führt ein Bub in Sennentracht ein Rudel von „Gässen“, welche von Mädchen in Werktagstracht getrieben werden.

Sännebuebe
Sännebuebe
Gäässen treiben
Gäässen treiben
Mir Sänne heis luschtig - mir Sänne heis guet!
Mir Sänne heis luschtig – mir Sänne heis guet!
Alpabzug
Alpabzug in Urnäsch

Darauf folgt der Senn in der Volltracht. An der linken Schulter trägt er den reichgeschnitzten Fahreimer, einen hölzernen Melkkübel, dessen Unterseite mit einem kleinen runden Gemälde , dem Bödeli, verziert ist.

Senn in Festtagstracht und Fahreimer
Senn in Festtagstracht und Fahreimer
Alpabfahrt Urnäsch
Alpabfahrt Urnäsch
Sennen in Festtagstracht und mit Fahreimer
Sennen in Festtagstracht und mit Fahreimer

Dann folgen die drei schönen Kühe mit den schweren Senntumsschellen und den kunstvoll verzierten Riemen.

Schellkuh
Schellkuh
Schellkuh mit Schellen in Urnäsch
Schellkuh mit Schellen in Urnäsch

Die drei im sechsten, siebten und achten Oberton aufeinander abgestimmten Schellen sind der Stolz der bäuerlichen Bevölkerung auf beiden Seiten des Säntis. Die wichtigste Aufgabe der vier Sennen, die hinter den Schellkühen schreiten, ist das Singen und Zauren zu den drei Instrumenten, die – einzigartig auf der Welt – von Kühen gespielt werden.

Zauren
Zauren

Am Schluss des Zuges folgen die Pferdewagen (Ledi) mit den Alpgerätschaften. Der Besitzer marschiert hier im braunen Gewand mit, an seiner Seite passt der Bläss auf, dass kein Vieh vom Weg abkommt.

Alpfahrt durch Urnäsch
Alpfahrt durch Urnäsch
Ledi mit Älplergerätschaften
Ledi mit Älplergerätschaften
Ledi
Alpgerätschaften
Muni
Bei der Alpabfahrt in Urnäsch darf auch ein Muni, bewacht vom Bläss mitlaufen
Gääs
Gääs
Spatzen im Gäässen-Stall
Spatzen im Gäässen-Stall
Ochse
Ochse
Fahnenschwingen
Fahnenschwingen
Appenzöllerland
Appenzöllerland
Alpträume
Die Kuh träumt sehnsüchtig vom Älplerleben, welches seit kurzem wieder zu ende ist
Kuh in Appenzell
Kuh in Appenzell

 

Leinwandbild Alpabfahrt
Alpabfahrt Appenzell als Leinwandbild bei Wandprinz.ch erhältlich

Schreibe einen Kommentar