Goldenes Licht und Kirschbaumblüten

Die Goldene Stunde ist jeweils die Zeit nach dem Sonnenaufgang und kurz vor dem Sonnenuntergang. Mir persönlich gefallen die Bilder der explodierenden  Natur um diese Zeit am Besten. Das weiche Licht in den Blüten der Kirschbäume und die Sonnensterne zwischen den Baumästen wirkt in dieser Stunde in meinen Augen am Besten.

Sonnensterne

Wie ich nun entdeckt habe, gelingen mir Sonnensterne nur mit meinem Weitwinkel-Objektiv. Dies dann mit ganz geschlossener Blende. Am Besten geht es, wenn man die Sonne leicht anschneidet, so dass sie nicht vollständig sichtbar ist, sondern nur rausblinzelt.

Im Aargau und im Baselbiet

So war ich in letzter Zeit häufig in näherer Umgebung auf der Jagd nach dem goldenen Licht. Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Die meisten stammen aus dem Aargauer Fricktal. Es hat aber auch zwei „Chriesibäum“ aus dem Baselbiet dabei.

2 Comments

  1. Sehr schöne Lichtsituationen. Hier sieht man, was Licht alles in der Fotografie bewirken kann.

    Nicht umsonst heißt Photografie Mit Licht malen

    LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.