Der Piumogna Wasserfall

Schon vor ein paar Jahren hat mein Göttimeitli ein Foti von dem Wasserfall auf Instagram gepostet. So ein schöner Fleck Erde findet man also bei Faido im Tessin.

Piumogna Waterfall
Piumogna Waterfall

Immer wenn wir auf dem Nachhauseweg Richtung Gotthard waren, erwähnte ich, dass ein Besuch des Wasserfalls doch eine kleine Pause wert wäre..

Doch immer war der Stau vor dem Tunnel am wachsen, oder wir nahmen die Ausweichroute über den San Bernardino, oder es war schon zu spät, oder zu früh, oder wir mussten wegen der Wäsche heim, oder dies oder das…

Wasserfall in Faido
Wasserfall in Faido

Aber heute blieben wir einen Tag länger im Tessin und konnten so der Masse der Auffahrts-Süd-Wochenend-Besucher ausweichen. Kein Stau angesagt und ausgerüstet mit Picknick genau um die Mittagszeit bei Faido war es nun soweit. Einfach zu finden direkt beim Dorf Faido standen wir vor dem schönen Wasserfall. Ein schönerer Rast- und Picknick-Platz gibt es wohl selten.

Cascada Piomogna Ticino
Cascada Piomogna Ticino

 

Das Licht war zum Fotografieren nicht optimal (ja das Wetter war viel zu schön!) Somit musste ich einen schwachen ND Filter auf die Kamera montieren, damit der seidige Wasser-Effekt entsteht. Eine Sekunde Belichten muss man schon, damit dieser schön zur Geltung kommt. Somit stand ich also schon wieder mit Stativ ausgerüstet  im Wasser vor einem wunderschönen Wasserfall.

Wasserfall Piomogna in Faido
Wasserfall Piomogna in Faido

 

Leider entstand in der Zwischenzeit dann trotzdem noch ein ansehnlicher Stau vor dem Loch. Aber immerhin ist für die Familie nun das Thema Piumogna Wasserfall endlich mal abgehackt! Aber auf dieser Strecke gibt es noch einige Spots, an denen ich kurz anhalten möchte… 🙂

Credits:

Danke für den Tipp Yasmin!

Gallery mit allen Bildern:

 

 

 

 

2 Comments

  1. Raegi, ein grosses Kompliment von mir!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.